Passend zum Wintersemester – kostenloses Skript zum Internetrecht

Das begehrte, 562 Seiten umfassende Skriptum Internetrecht von Prof. Dr. Hoeren (Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht an der Universität Münster) steht in neuer Fassung zum (kostenlosen) Abruf bereit.

Integriert wurden viele neue Urteile sowie die letzten Gesetzgebungsaktivitäten der alten Koalition (Verbraucherschutzrichtlinie; Egovernment; Buttonlösung; Änderung Kosten bei Abmahnungen). Hinzu kommen viele Social-Media-Verweise und Datenschutzthemen.

Verwandte Beiträge

Kommentare (1)

Vielen Dank für das Skript in Bezug auf Internetrecht. Kann man sich sicherlich mit eine Rechtsberatung mit ersparen.

Schreiben Sie einen Kommentar