Sicheres WLAN!

WLAN, Hotspot und Mobile Computing ist in aller Munde. WLAN (Wireless Local Area Network) ist die Bezeichnung für ein lokales Funknetz. Ob öffentlich, privat oder gewerblich – man sollte das WLAN vor unbefugten Zugriffen schützen.

Wer ein WLAN gewerblich betreibt, ist gemäß § 109 TKG sogar dazu verpflichtet, für Datensicherheit zu sorgen.

§ 109 TKG – Technische Schutzmaßnahmen
(1your ex“>How to win back your ex

) Jeder Diensteanbieter hat angemessene technische
Vorkehrungen oder sonstige Maßnahmen zum
Schutze
1. des Fernmeldegeheimnisses und personenbezogener Daten und
2. der Telekommunikations- und Datenverarbeitungssysteme gegen unerlaubte Zugriffe zu treffen.

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat in diesem Zusmannehang am 28.Oktober auf der Systems eine technische Richtlinie zum sicheren Einsatz von WLAN vorgestellt.

Kommentare (1)

Richtlinie allein tut’s nicht – bei iopus.com gibt’s iPIG zur Verschluesselung, jedenfalls fuer Windows.

Kommentare sind deaktiviert.