Letzte Tweets

Kanzlei Sieling

Kontakt

Unsere Leistungen

Unsere Leistungen für Ihre Zufriedenheit

Wir haben für Sie in unseren nebenstehenden Schwerpunktgebieten hilfreiche Informationen zur Verfügung gestellt. Bitte beachten Sie auch für aktuelle Neuigkeiten unser Weblog. Dort werden tagesaktuell Informationen rund um das Thema IT-Recht kostenlos für interessierte Leser zur Verfügung gestellt.

IT-Recht

Dazu gehören die Überprüfung und Entwicklung von Verträgen im IT-Bereich für Webdesign, Online-Shops, Lizenzverträge und Nutzungsbedingungen für Internetportale. Die komplette Überprüfung Ihres Online-Auftrittes, insbesondere…

» mehr Informationen

Wettbewerbsrecht

Nicht immer ist eine Abmahnung gerechtfertigt, ob der Rechtsverstoß zu Recht abgemahnt wird, eine missbräuchliche Serienabmahnung vorliegt oder die Kosten der Abmahnung gerechtfertigt sind, sollten Sie von einem Rechtsanwalt prüfen lassen.

» mehr Informationen

Urheberrecht

Bei der Erstellung Ihrer Webseite müssen Sie die Vorschriften des Urhebergesetzes berücksichtigen, insbesondere dürfen Sie ohne Zustimmung des Urhebers keine Grafiken oder anderen Bestandteile einer fremden Webseite benutzen.

» mehr Informationen

Markenrecht

Unsere Kanzlei meldet die von Ihnen gewünschten Schutzrechte an und führt zuvor eine Recherche zur Schutzrechtsfähigkeit durch. Die Kosten für die Anmeldung einer Marke beim DPMA für den Raum Deutschand in…

» mehr Informationen

Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht betrifft die Rechtsbeziehung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber, sowie zwischen den Koalitionen der Arbeitnehmer und Arbeitgeber und zwischen Vertretungsorganen der Arbeitnehmer und dem Arbeitgeber.

» mehr Informationen

Vertragsrecht / AGB

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bilden den rechtlichen Rahmen Ihrer Geschäftsbeziehung. Das Risiko unwirksamer AGB ist, dass die gesetzlichen Regelungen zur Geltung kommen. Damit erhöhen Sie Ihre Haftung unnötig und…

» mehr Informationen

Social Media Recht

Die rechtlichen Rahmenbedingungen sind vielfältig – von Lauterkeitsregeln und Verbraucherschutzvorschriften bis hin zum Datenschutzrecht und stellen somit erhebliche rechtliche Anforderungen an Unternehmen, die die moderne Kommunikation mit ihren Kunden suchen.

» mehr Informationen

Int. Privatrecht

Internationales Privatrecht (kurz: IPR) regelt, welche Rechtsordnung auf einen Sachverhalt anzuwenden ist. Relevant wird diese Frage immer, wenn ein Sachverhalt mit Auslandsberührung vorliegt. Eine Internetseite ist in der…

» mehr Informationen

eCommerce

Die Eröffnung oder das Betreiben eines Online-Shops birgt bei Nichtbeachung der Rechtsvorschriften ein großes Risiko, und zwar das Risiko, z.B. von Konkurrenten, Rechtsinhabern oder Verbraucherschutzverbänden abgemahnt…

» mehr Informationen

Inkasso

Neben der Zwangsvollstreckung sind wir ebenfalls beratend wie auch gerichtlich im Bereich des Forderungsmanagements tätig. Vom anwaltlichen Mahnschreiben über das gerichtliche (Mahn-)Verfahren bis hin zur Zwangsvollstreckung…

» mehr Informationen

Datenschutz

Die Vorschriften des BDSG gelten sowohl für öffentliche als auch für nicht-öffentliche Stellen, die personenbezogene Daten unter Einsatz von DV-Anlagen erheben, verarbeiten oder nutzen. Die Einhaltung sämtlicher Vorschriften…

» mehr Informationen