Letzte Tweets

Kanzlei Sieling

Kontakt

Unsere Leistungen

Datenschutz

Haben Sie Fragen zum Thema Datenschutz bzw. Datenschutzbeauftragter? Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gern und können auch als Datenschutzbeauftragte bestellt werden.

Wer muss das Bundesdatenschutzgesetz beachten?

Die Vorschriften des BDSG gelten sowohl für öffentliche als auch für nicht-öffentliche Stellen, die personenbezogene Daten unter Einsatz von DV-Anlagen erheben, verarbeiten oder nutzen. Die Einhaltung sämtlicher Vorschriften zum Datenschutz wird in der Regel durch einen Datenschutzbeauftragten beaufsichtigt. (§ 4g BDSG) Die meisten Unternehmen sind sogar verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen.

Pflicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten

Das BDSG schreibt den meisten Unternehmen zwingend vor, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen.

Welche Rechtsfolge tritt ein, wenn trotz einer Verpflichtung kein Datenschutzbeauftragter bestimmt wird?

Der Verstoß gegen die Verpflichtung einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen stellt eine Ordnungswidrigkeit dar, die gemäß § 43 l Nr. 2 BDSG mit einem Bußgeld geahndet werden kann.

Interner oder externer Datenschutzbeauftragter

Es ist nicht erforderlich, dass der Datenschutzbeauftragte dem Betrieb angehört. Es ist daher auch möglich einen sog. externen Datenschutzbeauftragten auf der Grundlage eines Dienst-, Geschäftsbesorgungs- oder Werkvertrags zu bestellen.

Ein externer Datenschutzbeauftragter muss sich die erforderlichen Einblicke in das Unternehmen verschaffen können, um seiner Aufgabe gerecht zu werden. Ob sich ein Unternehmen für einen internen oder einen externen Datenschutzbeauftragten entscheidet, hat auch Auswirkungen auf die Haftung des Beauftragten gegenüber dem Unternehmen.

Bestellung des Datenschutzbeauftragten

Die Bestellung muss nach § 4f Abs.1 S. 1 BSDG schriftlich erfolgen. Wird dieses Formerfordernis nicht eingehalten, ist die Bestellung unwirksam.

Beachten Sie auch unsere Informationsreihe zum Datenschutzbeauftragten in unserem Blog!

Neue Kooperation

In Datenschutzangelegenheiten arbeiten wir mit der Firma com4con, Holger Blume, zusammen.

Datenschutzbeauftragter gesucht??

Lassen Sie sich von uns ein individuelles Angebot unterbreiten. Wir führen auch Datenschutzaudits durch und machen auf Schwachstellen in Ihrem Unternehmen aufmerksam. Wir schulen Ihre Mitarbeiter und unterweisen gem. § 5 BDSG. Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Können wir Ihnen helfen?

Viele Wege führen nach Rom bzw. zum richtigen Rechtsanwalt für IT-Recht. Nutzen Sie unser Kontaktfomular, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an! Wir sind sofort erreichbar!