Letzte Tweets

Kanzlei Sieling

Kontakt

IT-Blawg

Trusted Computing – sound’s good – is it?

Datum10.09.2005

Verfasser

Tags Keine Tags vorhanden

Kommentare 0 Kommentare

Ich bin heute bei kopfhoeren auf einen sehr schönen Film zum Thema Trusted Computing gestoßen, weswegen ich dieses schon ältere Thema aufgreifen möchte. Für alle, die nicht wissen, was Trusted Computing heisst, lege ich diesen Film ans Herz.

Die Idee von Trusted Computing ist grundsätzlich eine gute und richtige Idee, nämlich wie schütze ich meine Daten und meinen Computer vor ungewollten Zugriffen und Manipulationen.

In diesem Zusammenhang bin ich als User dann aber gezwungen der Technik zu vertrauen bzw. der Firmen, die diese Technik entwickeln. Bislang haben die Unternehmen (Microsoft, IBM etc.)metronidazole'>metronidazole

mit ihren Technologien keinen Durchbruch schaffen können. Demnächst wird sich Apple der Sache nochmals annnehmen und ich bin gespannt, ob die User hiergegen rebellieren werden. Mehr zu den technischen Vorhaben von Apple bei Hartware.net.

Eine Einführung zum Thema Trusted Computing bietet Protect Privacy – Verein für digitale Grundrechte e.V.

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik bietet eine ganze Liste von Stellungnahmen und Informationen zu aktuellen Plattformen.

  • Diesen Artikel teilen:
  •  

Keine Kommentare zu diesem Eintrag

Keine Kommentare vorhanden.

Suche

Kategorien

IT-Blawg

Tags

Kontakt

PB: 05251 / 142 874 2
HH: 040

/ 241 927 02